HSS Logo                                                                       

 

www.schollgym-ulm.de / Schulleben / Allgemeines / Berichte: Im Scholl, ums Scholl... > Viele Maschen, zwei Pfosten, ein Turnier - Auch die Lehrer sind beim traditionellen Nikolausturnier wieder am Start
.

Viele Maschen, zwei Pfosten, ein Turnier - Auch die Lehrer sind beim traditionellen Nikolausturnier wieder am Start

Am 11. Dezember, kurz nach Nikolaus, fand wieder das vorweihnachtliche Volleyball-Turnier des Hans und Sophie Scholl-Gymnasiums statt. In der Ulmer Blauringhalle wetteiferten 25 Teams mit Schülerinnen und Schülern aus der Jahrgangsstufe zehn bis zwölf um den begehrten Mannschaftstitel – angetreten waren auch zwei Lehrerteams.

Sportlehrerin Sigrun Veile gab den Startschuss für den Wettkampf. Nach der Gruppen- und K.O.-Phase blieben für die letzten beiden Partien vier Mannschaften im Rennen: während die Temperaturen draußen vor der Halle langsam in den Keller sanken, ging es innen heiß her. Den dritten Platz machten die Schülermannschaft „gegen-gegen-gegen“ und das Lehrerteam „Girls Only“ unter sich aus. Im Finale unterlag das seit bereits seit zwei Jahren ungeschlagene Lehrerteam „Titelverteidiger“ der jungen Nachwuchsmannschaft „Niemand“.

Paul Eberhardt, KS1  PAG/FAG

altalt

alt