HSS Logo                                                                       

 

.

 

 HS2

Herzlich willkommen auf der Homepage des Hans und Sophie-Scholl-Gymnasiums.

Hier auf der Homepage unseres traditonsreichen Gymnasiums finden Sie alle wichtigen Informationen über unsere Schule. An einigen Stellen werden Sie weitergeleitet in den offenen Bereich unseres Schulhandbuchs, das sich zum Teil noch im Aufbau befindet. Deshalb stehe ich Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte und Beratungen zur Verfügung, bitte vereinbaren Sie einen Termin über das Sekretariat.

Karin Höflinger-Schwarz, Schulleiterin

 

 

+++ Gesundheitserklärung nach den Herbstferien +++

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler.

Um das Infektionsrisiko für alle am Schulbetrieb teilnehmenden Personen, für die Schülerinnen und Schüler ebenso wie für die Lehrkräfte und alle weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu begrenzen, sieht die Corona-Verordnung Schule eine „Erklärung der Erziehungsberechtigten über einen möglichen Ausschluss vom Schulbetrieb nach der Corona-Verordnung Schule und der Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne" bzw. eine „Erklärung volljähriger Schülerinnen und Schüler über einen möglichen Ausschluss vom Schulbetriebnach der Corona-Verordnung Schule und der Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne" vor, die nach den Herbstferien wieder von allen Schülerinnen und Schülern der Schule vorgelegt werden muss.

Die Gesundheitserklärung in anderen Sprachen und weitere Informationen finden Sie hier.

Diese Erklärung muss nach jeden Ferien am ersten Schultag zwingend vorgelegt werden, ansonsten kann Ihr Kind nicht am Unterricht teilnehmen (Betretungsverbot).

 

+++ Elternbrief Donnerstag, 14.10.2020 +++

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die ersten Schulwochen des Schuljahres 2020/2021 liegen hinter uns. Hier finden Sie den aktuellen Elternbrief vom 14.10.2020 zum Schuljahresbeginn.

+++ Elternbrief vom 14.10.2020 +++

 

+++ Regeln und Maßnahmen im ÖPNV gemäß der gültigen Corona-Verordnung (14.10.2020) +++

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

viele von Euch und Ihnen machen sich sicherlich Gedanken über die Situation in Bus und Bahn. Mit einem Schreiben zur Reglen und Maßnahmen im ÖPNV wendet sich Oberbürgermeister Gunter Czisch an uns alle. Sie finden das Schreiben hier.

 

+++ Empfehlungen zum Umgang mit Erkältungs- und Krankheitssymptomen bei Schülerinnen und Schülern +++

Das Sozialministerium und Landesgesundheitsamt haben Empfehlungen für den Umgang von Kindern und Jugendlichen mit Erkältungssymptomen herausgegeben. Sie finden die Handreichung hier.

 

+++ Deutschlandweiter Aktionstag Jugend trainiert für Olympia und Paralympics +++

Die Deutsche Schulsportstiftung rief Ende September alle Schulen in Deutschland dazu auf, ein Zeichen für den Schulsport und Jugend trainiert für Olympia & Paralympics zu setzen. 
Auch wir vom Scholl haben uns mit einer "bewegten Pause" gerne an diesem deutschlandweiten Aktionstag unter dem Motto „Jugend trainiert“ – gemeinsam bewegen mit den fünften und sechsten Klassen beteiligt. Einen kleinen Einblick können Sie dem Video von Florian O. (KS2) und Jakob B. (KS1) entnehmen.

 

 

 

+++ Krankmeldung-online wieder in Betrieb (01.10.2020) +++

Ab sofort ist die fernmündliche Entschuldigung über das "Krankmeldung-online"-Formular wieder möglich. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

 

+++ Begrüßung unserer neuen Schollis (15.09.2020) +++

Liebe Fünftklässlerinnen, liebe Fünftklässler, verehrte Eltern, Angehörige, Freunde, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Heute hat unsere Aufnahme der neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler stattgefunden.
Leider hat Euch, Ihnen und uns die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht und jedes Kind konnte lediglich eine Begleitperson zur heutigen Aufnahme mitbringen.
Für alle Daheimgebliebenen haben wir hier die Begrüßungsrede von Frau Höflinger-Schwarz per Video zur Verfügung gestellt:

 

+++ Informationen zum Schulstart unter Pandemiebedingungen +++

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,


wir hoffen, Ihr und Sie hatten schöne und erholsame Sommerferien!
Ein besonderer Schulstart und eventuell auch ein besonderes Schuljahr stehen uns nun bevor. Wir bitten Sie, liebe Eltern, sich ein Moment Zeit zu nehmen und die folgende Hinweise sorgfältig zu lesen.

Organisatorisches und Zeiten zum ersten Schultag findet Ihr und Sie hier.

Weiter findet Ihr und Sie Dokumente, Links und Hinweise zu den derzeit geltenden Bestimmungen und entsprechend der Corona-VO Schule von Eltern zu unterschreibende Gesundheitsbescheinigung hier.

 

+++ Scholl-Team beim STADTRADELN-Wettbewerb +++

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

Lust, für das Scholl-Team beim STADTRADELN-Wettbewerb teilzunehmen? Ziel ist es, als Schulgemeinschaft in der Zeit vom 14.09.-04.10. 2020 so viele Kilometer wie möglich zu radeln. 

Der Wettbewerb wird deutschlandweit durchgeführt und steht für mehr Radförderung und Klimaschutz.

Ihr könnt euch jederzeit während des Aktionszeitraumes direkt hier registrieren und dem Team des Hans und Sophie Scholl Gymnasiums beitreten.

Es besteht die Möglichkeit, Unterteams zu bilden. Dann könnt ihr z.B. als Klassenteam gemeinsam Kilometer für die Schule sammeln.

Wir freuen uns über möglichst viele Radler*innen.

Hier seht Ihr unseren aktuellen Zwischenstand:

 

Tretet in die Pedale!

D. Howard und Eure Sportfachschaft

 

+++ Informationen für die Teilnehmer der Lernbrücke (06.08.2020) +++

Die „Lernbrücke“ wird in der Zeit vom  31.8.2020  bis zum  11.9.2020 von Montag bis Freitag jeweils von 9 Uhr bis 12 Uhr bei uns am Scholl-Gymnasium stattfinden.

Die Eltern der Teilnehmer erhalten alle notwendigen Informationen und Kontaktdaten per Post und Email.

Das Schreiben finden Sie auch hier.

 

+++ Umgang mit Erkältungs- und Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen (06.08.2020) +++

Das Sozialministerium und das Landesgesundheitsamt haben Empfehlungen zum Umgang mit Erkältungs- und Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen herausgegeben. Diese Informationen finden Sie hier.

 

+++ Schuljahr 2020/2021 +++

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern.

6 Wochen Sommerferien sind eine lange Zeit und vergehen doch immer wie im Flug. Der erste Schultag steht erst wieder im September an und wir hoffen, dass alle unsere Schülerinnen und Schüler am 14. September 2020 gut erholt und v. a. gesund in das neue Schuljahr starten werden.

Besonders möchten wir die Schülerinnen und Schüler der neuen 5ten Klassen grüßen, die dann zur Schulfamilie des Scholls gehören. Um euch den Start am Scholl zu erleichtern, werdet ihr in den kommenden Wochen einen Brief erhalten, dem ihr alle wichtigen Infos für die ersten Tage bei uns entnehmen könnt

Die Regelform für den Unterricht aller Schülerinnen und Schüler im neuen Schuljahr wird der Präsenzunterricht in der Schule sein. Um dies zu ermöglichen, ist es notwendig, das Abstandsgebot zu den und zwischen den Schülern aufzuheben. An die Stelle des Abstandsgebots treten Gruppen in fester Zusammensetzung. Das heißt, es müssen möglichst feste und konstante Gruppen gebildet werden. Wo immer möglich, wird sich der Unterricht auf die reguläre Klasse beschränken. Leider ist schon jetzt klar, dass 2020/2021 keineswegs ein ganz normales Schuljahr sein wird, so wie wir das noch vor der Corona-Krise kannten.

Wir werden die kommenden Wochen nun abwarten und den dann vorliegenden Umständen entsprechend mit größtem Engagement und mit großer Verantwortung, mit Pragmatismus und Umsicht ein Maximum an Lernen und Bildung für die Schülerinnen und Schüler auch im kommenden Schuljahr möglich machen.

 

+++ Elternbrief zur Schulöffnung nach den Pfingstferien, 27.05.2020 +++

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

ich möchte Sie mit diesem Elternbrief über die Modalitäten, wie wir an unserer Schule die Schulöffnung und den Präsenzunterricht gestalten werden, unterrichten.

+++ Elternbrief vom 27.05.2020 +++

Ich möchte nicht versäumen, Ihnen für die Unterstützung und Mitarbeit beim Fernunterricht ganz herzlich zu danken. Bleiben Sie bitte gelassen, auch wenn nicht immer alles glatt läuft. Wir werden noch lange daran arbeiten müssen, die Folgen dieser Pandemie aufzuarbeiten, sicherlich nicht nur im schulischen Bereich. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien erholsame und schöne Pfingstferien, bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
K. Höflinger-Schwarz

 

+++ Informationen des Kultusministeriums für die weitere Öffnung des Schulbetriebs nach den Pfingstferien, 22.05.2020 +++

Liebe Eltern,

gerne leite wir Ihnen das Schreiben der Ministerin weiter. In einem gesonderten Elternbrief werden wir im Laufe der nächsten Woche über das Konzept zur Schulöffnung für die Klassen 5-10 nach den Pfingstferien an unserer Schule informieren.

 

+++ Elternbrief Sonntag, 10.05.2020 +++

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

anstrengende Wochen des Lernens zu Hause für Sie und Ihre Kinder und des digitalen Unterrichtens für die Lehrerinnen und Lehrer liegen hinter uns. Leider sind ein Ende und eine Rückkehr zum normalen Schulalltag noch nicht abzusehen. Hier finden Sie den aktuellen Elternbrief vom 10.05.2020.

++ Elternbrief vom 10.05.2020 +++

 

+++ Elternbrief Montag, 16.03.2020 +++

+++ Elternbrief vom 16.03.2020 +++

                                    

Projekttag 2020

Projekttag 2020