HSS Logo                                                                       

 

.

 

 HS2

Herzlich willkommen auf der Homepage des Hans und Sophie-Scholl-Gymnasiums.

Hier auf der Homepage unseres traditonsreichen Gymnasiums finden Sie alle wichtigen Informationen über unsere Schule. An einigen Stellen werden Sie weitergeleitet in den offenen Bereich unseres Schulhandbuchs, das sich zum Teil noch im Aufbau befindet. Deshalb stehe ich Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte und Beratungen zur Verfügung, bitte vereinbaren Sie einen Termin über das Sekretariat.

Karin Höflinger-Schwarz, Schulleiterin

 

 

+++ Schülermonatskarten für den Monat Juni, 01.06.2020 +++

Bereits abgegebene Schülermonatskarten für Juni können im Sekretariat ab Montag, 08. Juni 2020, vormittags abgeholt werden!

Weitere Infos zu den Schülermonatskarten finden Sie hier.

Iris Kast, Sekretariat

 

+++ Elternbrief zur Schulöffnung nach den Pfingstferien, 27.05.2020 +++

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

ich möchte Sie mit diesem Elternbrief über die Modalitäten, wie wir an unserer Schule die Schulöffnung und den Präsenzunterricht gestalten werden, unterrichten.

+++ Elternbrief vom 27.05.2020 +++

Ich möchte nicht versäumen, Ihnen für die Unterstützung und Mitarbeit beim Fernunterricht ganz herzlich zu danken. Bleiben Sie bitte gelassen, auch wenn nicht immer alles glatt läuft. Wir werden noch lange daran arbeiten müssen, die Folgen dieser Pandemie aufzuarbeiten, sicherlich nicht nur im schulischen Bereich. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien erholsame und schöne Pfingstferien, bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
K. Höflinger-Schwarz

 

+++ Online-Schülerumfrage zum digitalen Unterricht am Hans und Sophie Scholl-Gymnasium, 27.05.2020 +++

Liebe Schülerinnen und Schüler.

Die einzigartige Situation der Schulschließung hat uns alle vor ungeahnte Herausforderungen gestellt. Als Schule bedeutet der digitale Unterricht für uns alle einen grundlegenden Wechsel der Mittel und Abläufe, zu denen wir wenig oder gar keine Erfahrungswerte haben. Um der besonderen Situation des digitalen Unterrichts besser entsprechen zu können, wurde in den letzten Tagen nach der Online-Umfrage für alle Eltern nun eine Online-Umfrage für Euch erstellt.

Die Einladung hierzu erhaltet Ihr per E-Mail von Euren Klassenlehrer*Innen.

Die Umfrage läuft bis Samstag, 30. Mai 2020, 12 Uhr. Über eine zahlreiche Teilnahme an dieser Online-Umfrage würden wir uns sehr freuen. Vielen Dank.

 

+++ Informationen des Kultusministeriums für die weitere Öffnung des Schulbetriebs nach den Pfingstferien, 22.05.2020 +++

Liebe Eltern,

gerne leite wir Ihnen das Schreiben der Ministerin weiter. In einem gesonderten Elternbrief werden wir im Laufe der nächsten Woche über das Konzept zur Schulöffnung für die Klassen 5-10 nach den Pfingstferien an unserer Schule informieren.

 

+++ Online- Elternumfrage zum digitalen Unterricht am Hans und Sophie Scholl-Gymnasium, 14.05.2020 +++

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte.

Um der besonderen Situation des digitalen Unterrichts besser entsprechen zu können, wurde in den letzten Tagen eine Online-Umfrage für alle Eltern der Klassen 5 bis 10 erarbeitet.

Diese Erhebung wurde bereits im Elternbrief vom 10.05.2020 angekündigt und die Einladungen hierzu nun an die Elternvertreter per E-Mail versandt.

Die Umfrage läuft bis Montag, 18. Mai 2020, 12 Uhr. Über eine zahlreiche Teilnahme an dieser Online-Umfrage würden wir uns sehr freuen. Vielen Dank.

 

+++ Elternbrief Sonntag, 10.05.2020 +++

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

anstrengende Wochen des Lernens zu Hause für Sie und Ihre Kinder und des digitalen Unterrichtens für die Lehrerinnen und Lehrer liegen hinter uns. Leider sind ein Ende und eine Rückkehr zum normalen Schulalltag noch nicht abzusehen. Hier finden Sie den aktuellen Elternbrief vom 10.05.2020.

+++ Elternbrief vom 10.05.2020 +++

 

+++ Informationen des Kultusministeriums für die weitere Öffnung des Schulbetriebs, 07.05.2020 +++

Kultusministerin Eisenmann hat einen Fahrplan für die weitere Öffnung des Schul- und Kitabetriebs im Land vorgestellt. Die Schulen und Kitas sollen zügig, aber schrittweise und besonnen geöffnet werden. Die Informationen des Kultusministeriums finden Sie hier.

Das Kultusministerium wird alle Schulen im Land direkt, zeitnah und umfassend über diesen Fahrplan und die begleitenden Regeln informieren. Sobald die Details zum Präsenzunterricht, die unsere Schule betreffen, geklärt sind, werden wir Sie selbstverständlich informieren.

 

+++ Wiederöffnung der Schule für die Kursstufe am Montag, 04.05.2020, 30.04.2020 +++

Liebe Schülerinnen und Schüler der Kursstufen 1 und 2.

Am Montag ist es nun also wieder soweit: Ihr dürft wieder in die Schule kommen! Wir, die Lehrerinnen und Lehrer und die Schulleitung freuen uns sehr, dass wir Euch wieder sehen. Der Unterricht auf zumeist digitalem Weg kann den Präsenzunterricht nur für einen begrenzten Zeitraum ersetzen.

Damit die Wiedereröffnung reibungslos klappt, gibt es doch einiges zu beachten. Ich bitte Euch sehr dringend darum, Euch rücksichtsvoll und verantwortungsbewusst zu verhalten. Bitte leistet auch Ihr euren Beitrag und nehmt die Regeln, die die Schule aufgestellt hat, ernst.

Wir haben für die Wiederöffnung der Schule spezielle Regeln für das Zusammenleben und die Hygiene in der Schule aufgestellt. Ihr findet das Dokument und den Stundenplan für die Kursstufen hier.

Ich wünsche uns allen einen guten Anfang, bleibt gesund!

Viele Grüße

K. Höflinger-Schwarz

 

+++ UPDATE: Erweiterung der Notbetreuung ab 27. April 2020, 21.04.2020 bzw. 30.04.2020 +++

Die Notbetreuung an unserer Schule wird ab dem 27. April 2020 ausgeweitet: Sie wurde auch für Kinder der Klassenstufe 7 ausgeweitet. Auch Kinder, deren Eltern einen präsenzpflichtigen Arbeitsplatz haben, und keine andere Betreuungsmöglichkeit haben, haben Anspruch darauf. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Kultusministeriums. Die Anmeldung zur erweiterten Notgruppenbetreuung und das "Formular Präsenzbescheinigung" der Stadt Ulm finden Sie hier.

 

+++ Schreiben von Fr. Dr. Eisenmann an alle Eltern, 29.04.2020 +++

 

Kultusministerin Eisenmann hat sich mit einem Schreiben an alle Eltern gewandt. Sie bedankt sich darin für das große Engagement und informiert über die nächsten Schritte.

 

+++ Verschiebung BOGY-Termin im Herbst 2020, 28.04.2020 +++

Liebe Schülerinnen und Schüler und liebe Eltern der Klasse 9,

heute melden wir uns bei Ihnen und euch mit einer wichtigen Information fürs zehnte Schuljahr: die momentane Krisensituation hat zur Folge, dass wir leider den geplanten BOGY-Termin im Herbst 2020 verschieben müssen. Derzeit ist eine BOGY-Woche Ende April 2021 wahrscheinlich, nähere Informationen hierzu gibt es so bald als möglich. Zu Beginn des neuen Schuljahres werden alle Details dann im Fach WBS besprochen.

Wir wünschen Ihnen allen, dass Sie gesund bleiben und grüßen Sie herzlich – auch im Namen der Schulleitung,

N. Mühleisen, F. Mittelsdorf, A. Nord

 

+++ Aktuelle Informationen zum eingeschränkten Start des Schulbetriebs ab 4. Mai 2020, 21.04.2020 +++

Ab dem 4. Mai 2020 startet in Baden-Württemberg schrittweise und stark eingeschränkt der Schulbetrieb. Die Informationen (u. a. Schutz von Risikogruppen, Prüfungsvorbereitung, Versetzungsentscheidungen, Hygiene- und Abstandsregeln) des Kultusministeriums zum Unterrichtsstart finden Sie hier.

Für unsere Kursstufe 2 beginnt somit der Präsenzunterricht am 4. Mai 2020. Er dient der Vorbereitung auf die schriftlichen Abiturprüfungen. Der Präsenzunterricht in den übrigen Fächern in der Jahrgangsstufe 2 wird nach den Pfingstferien wieder aufgenommen.

Für die Kursstufe 1 beginnt der Präsenzunterricht ebenfalls am 4. Mai 2020. Hier wird zunächst der Unterricht in den fünfstündigen Leistungsfächern, die zugleich schriftliche Prüfungsfächer sind, sowie in den Basisfächern Deutsch und Mathematik vorrangig erteilt.

Die jüngeren Schülerinnen und Schüler, die noch nicht im Schulgebäude unterrichtet werden können, werden über ergänzende Formate unterrichtet (online über Wochenarbeitspläne im Schulhandbuch bzw. über von Lehrkräften zusammengestellte Arbeitspakete).

 

+++ Wochenarbeitspläne für alle Schülerinnen und Schüler, 17.04.2020 +++

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten für die Zeit der Schulschließung wieder Wochenarbeitspläne. Die ersten Arbeitsaufträge können im Schulhandbuch ab dem 20.04.2020 eingesehen werden. Diese werden dann regelmäßig aktualisiert und erweitert. Alle Lehrkräfte sind selbstverständlich über E-Mail erreichbar.

+++ Hier geht es zum Schulhandbuch +++

 

+++ Unterricht nach den Osterferien, 17.04.2020 +++

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ich hoffe, Sie hatten alle trotz der ungewöhnlichen Situation schöne und erholsame Osterferien. Leider können wir am kommenden Montag, 20.04.2020, den Schulbetrieb nicht wie gewohnt wieder aufnehmen. Die Schule bleibt bis zum 4. Mai 2020 geschlossen. Wie es dann konkret weitergeht, wissen wir noch nicht. Wir werden Sie aber sofort informieren, wenn wir konkrete Vorgaben vom Ministerium bekommen haben und dann planen können. Sie werden an dieser Stelle und ggf. per E-Mail zu allen wichtigen Entwicklungen informiert.

Bis dahin findet der Unterricht weiterhin auf digitalem Weg statt. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten für die Zeit der Schulschließung wieder Wochenarbeitspläne. Die ersten Arbeitsaufträge können im Schulhandbuch im Laufe des Montags eingesehen werden. Diese werden dann regelmäßig aktualisiert und erweitert. Alle Lehrkräfte sind selbstverständlich über E-Mail erreichbar.

Liebe Eltern, wenn Sie die Notfallbetreuung an unserer Schule in Anspruch nehmen möchten, bitten wir Sie, dieses Formular auszufüllen und im Sekretariat abzugeben bzw. per E-Mail an uns zu schicken.

Das Sekretariat und das Rektorat werden ab dem 20. April 2020 wieder täglich von 7:45 bis 15:30 Uhr besetzt sein. Zögern Sie bitte nicht, eine E-Mail zu schreiben oder anzurufen, wenn es Fragen gibt und wir Ihnen weiterhelfen können.

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien weiterhin alles Gute, bleiben Sie gesund!

K. Höflinger-Schwarz

 

+++ Frohe Ostern +++

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, wir wünschen Euch und Ihnen von Herzen ein frohes Osterfest, sonnige und vor allem gesunde Frühlingstage!!!

 

+++ Brief von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann, 07.04.2020 +++

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, zum Auftakt der Osterferien wendet sich in diesem Zusammenhang Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann mit diesem Brief an alle Schulen und Kindertageseinrichtungen im Land. Noch ist nicht klar, in welcher Form der Schulbetrieb nach den Ferien wieder aufgenommen wird. Es scheint jedoch klar, dass es nicht sofort eine komplette Rückkehr zum Unterricht geben wird. Gleich nach Ostern wird das Kultusministerium mitteilen, ob ab 20. April ein Wiedereinstieg in Stufen an den Schulen möglich ist und wie er konkret aussehen soll. Die Abschlussklassen, die sich auf die Prüfungen vorbereiten, stehen dabei besonders im Fokus.

 

+++ UPDATE: Notfallbetreuung am Scholl auch in den Osterferien, 03.04.2020 +++

Liebe Eltern, sollten Sie Bedarf an einer Notfallbetreuung Ihres Kindes in den Osterferien haben, senden Sie bitte ab sofort eine Email an die zentrale E-Mailadresse: schulkindbetreuung@ulm.de. Informationen erhalten Sie in diesem Dokument. Bitte beachten Sie, dass in den Osterferien das Sekretariat nicht regelmäßig besetzt sein wird. Die Notbetreuung richtet sich an Kinder der Klassen 5 und 6, sofern beide Erziehungsberechtigte (bzw. der oder die Alleinerziehende) im Bereich der sogenannten kritischen Infrastruktur tätig sind.

Unsere Betreuungszeiten am Hans und Sophie Scholl-Gymnasium: Montag bis Freitag, 7:45 Uhr bis 13:00 Uhr, außer Feiertagen. Es wird an der Schule kein Mittagstisch angeboten.

 

+++ UPDATE: Neuer Detailplan der verschobenen Abiturprüfungen, 31.03.2020 +++

Der Beginn der schriftlichen Abiturprüfungen in Baden-Württemberg wurde vom bislang vorgesehenen Termin nach den Osterferien auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020 verlegt. Hier finden Sie den neuen terminlichen Detailplan und weitere Prüfungsmodalitäten.

 

+++ Schulsozialarbeit während der Schulschließung, 30.03.2020 +++

Unser Schulsozialarbeiter Herr Pohl ist während der Schulschließung telefonisch zu seinen regulären Sprechzeiten sowie über Email erreichbar.

 

+++ UPDATE: Fahrkartenrückgabe, 26.03.2020 +++

Bitte werfen Sie die nicht benötigten Fahrkarten in den Briefkasten hinter dem Schulgebäude (Schulhof). Diese werden alle ausgebucht, somit wird ihr Konto nicht belastet! Alternativ können Sie die Fahrkarten per Einschreiben an die Abrechnungsstelle schicken.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Quittungen nur auf Anfrage ausdrucken. Wenn die Schule wieder geöffnet hat, können Sie diese Quittung dann im Sekretariat abholen. Bitte beachten Sie das Datum der letzten Rückgabe.

Vielen Dank.

 

+++ Abiturprüfungen verschoben, 20.03.2020 +++

Der Beginn aller zentralen schulischen Abschlussprüfungen in Baden-Württemberg wird vom bislang vorgesehenen Termin nach den Osterferien auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020 verlegt. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

+++ Absage Hollandaustausch, 20.03.2020 +++

Wie alle außerschulischen Veranstaltungen, muss nun auch leider der diesjährige Hollandaustausch entfallen.

 

+++ Update der Liste der systemkritischen Infrastruktur: Notfallbetreuung am Scholl, 19.03.2020 +++

Liebe Eltern, wenn Sie die Notfallbetreuung an unserer Schule in Anspruch nehmen möchten, bitten wir Sie, dieses Formular auszufüllen und im Sekretariat abzugeben. Die Liste der systemkritischen Infrastruktur wurde am 18.03.2020 und ein weiteres Mal am 19.03.2020 erweitert. 

 

+++ Wochenarbeitspläne für alle Schülerinnen und Schüler, 17.03.2020 +++

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten für die Zeit der Schulschließung Wochenarbeitspläne. Diese sind im Schulhandbuch veröffentlicht und können von dort heruntergeladen werden. Alle Lehrkräfte sind über Email erreichbar.

+++ Hier geht es zum Schulhandbuch +++

+++ Bitte beachten Sie alle abgesagten Termine auf unserem Terminplan, 17.03.2020+++

 

+++ Elternbrief Montag, 16.03.2020 +++

+++ Elternbrief vom 16.03.2020 +++

                                    

+++ Aktuelle Informationen zum Coronavirus +++

HSS Logo

Aufgrund der aktuellen Lage im Zuge der Corona-Pandemie werden nach Information des Kultusministeriums die Schulen ab Dienstag, dem 17. März 2020 geschlossen bleiben. Aufgrund der dynamischen Entwicklung verweisen wir an dieser Stelle auf die Seite des Kultusministeriums.

Wir bitten Sie, in den nächsten Tagen regelmäßig auf unserer Homepage aktuelle Informationen abzurufen. Gemeinsam werden wir die Herausforderungen der vor uns liegenden Zeit meistern.

In Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte per Email an die Schulleitung.

Tatort BODENSEE - Siegerteam vom SCHOLL aus der Klasse 9b

altDer Jugenddrehbuchwettbewerb TATORT BODENSEE ist eine Gemeinschaftsproduktion des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg, der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest und der LFK Baden-Württemberg. Ziel des Drehbuchwettbewerbs ist es, Jugendlich für Filme zu interessieren und zu sensibilisieren...weiterlesen...

Exkursion der 8. Klassen in den Landtag von Baden-Württemberg

altAm 03. März 2020 haben alle 8. Klassen den Landtag von Baden-Württemberg in Stuttgart besucht...weiterlesen...

Demokratie ist alternativlos - UNESCO-Projekttag am Hans und Sophie Scholl-Gymnasium

altAls eine der etwa 300 bundesweiten UNESCO-Projektschulen nimmt das Hans und Sophie Scholl-Gymnasium aus Ulm seit 2008 an der Ausrichtung des Internationalen Projekttags der UNESCO-Projektschulen teil, der 1996 im Gedenken an die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl ins Leben gerufen wurde. Am 5. März beschäftigte sich die Schulgemeinschaft unter dem Motto „DemokratIch" einen ganzen Tag mit dem Thema Demokratie...weiterlesen...

Zum diesjährigen Projekttag wurde auch ein tolles Video von Schülerinnen und Schülern produziert. Zum Video.

Argentinien Austausch 2020 – Die Argentinier kommen zu uns! (Teil 1)

altAm Montag, den 20. Januar 2020, war es endlich soweit. Auf dem Parkplatz des Donaubads erwarteten wir gespannt den Bus der argentinischen Austauschschüler. Unsere Austauschpartner erkannten uns schnell, und umarmten und küssten uns auf die Wange, so wie es in Argentinien üblich ist, aber uns ein klein wenig überrumpelte...weiterlesen...

Geschichte Exkursion - KZ-Gedenkstätte Oberer Kuhberg

altAm 08. Januar 2020 besichtigte die Klasse 9c des Hans und Sophie Scholl-Gymnasiums das Konzentrationslager Oberer Kuhberg in Ulm. Diese Exkursion im Fach Geschichte soll den Schülerinnen und Schülern einen kleinen Blick in das Leben während des Nationalsozialismus. Jedoch ist das KZ Oberer Kuhberg kein KZ à la Auschwitz, in Polen....weiterlesen...

Projekttag 2020

Projekttag 2020